Dr. M. Wenig Facharzt für Dermatologie, Allergologie und Venerologie. Studium in Regensburg, München und Berlin, Facharztweiterbildung in Regensburg und Berlin. Niedergelassener Dermatologe in Regensburg seit 2003.
Bitte beachten Sie: Wir bitten Sie, für Ihre Konsultation immer einen festen Termin zu vereinbaren, damit für Sie und andere Patienten keine zu langen Wartezeiten entstehen und wir genügend Zeit für eine umfassende Betreuung und Beratung haben. Bei einem akuten, unaufschiebbaren Problem können Sie unsere Notfallsprechstunden aufsuchen. Informationen      zu      unseren Notfallsprechstunden erhalten sie hier. Uns ist bewußt, daß in unserer Praxis teilweise sehr lange Wartezeiten auf einen festen Termin bestehen. Dies ist jedoch nicht durch unsere fehlerhafte Terminplanung, sondern durch die in Regensburg bestehende Zulassungssperre für dermatologische Kassenärzte bedingt, die es uns unmöglich macht, unsere Behandlungskapazität zu erhöhen. Informationen zur Zulassungssperre erhalten Sie beim Gesundheitsministerium, bei der Kassenärztlichen Vereinigung und gerne auch in unserer Praxis.
Dr. med. Matthias Wenig Hautarzt - Allergologie ambulante Operationen - dermatologische Lasertherapie
Reichsstraße 23 93055 Regensburg Tel.: 0941-798478 Fax: 0941-798479
© Praxis Dr. Wenig 2019
Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Informationen über unsere Praxis anbieten. Sie finden uns im Inneren Osten unserer Stadt, direkt gegenüber des Gymnasiums der Regensburger Domspatzen, ca. 10 Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Parkmöglichkeiten bestehen im Hof hinter dem Haus und in den umliegenden Wohnstraßen. Zahlreiche Bushaltestellen in nächster Umgebung ermöglichen eine gute Erreichbarkeit unserer Praxis auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Willkommen auf unserer Homepage
Sehr geehrte Patient/innen, da Ärzte/Ärztinnen und medizinisches Personal im Falle einer Covid-Infektion bis zu einem negativen Testergebnis in Quarantäne bleiben müssen und damit eine Fortsetzung unseres Praxisbetriebes nicht möglich wäre, bitten wir Sie, weiterhin während ihres gesamten Praxisaufenthaltes eine FFP2-Maske über Mund und Nase zu behalten, auch wenn Sie alleine im Raum sind. Vielen Dank!